zur Startseite
13

Kreuzgangspiele

Sommer 2024 / 11. Mai bis 11. August

Die Kreuzgangspiele locken seit nunmehr 75 Jahren viele Menschen in den romanischen Kreuzgang. Im Sommer sind auf der großen Bühne das Schauspielstücke für Erwachsene und Kinder zu sehen. Dazu gibt es zahlreiche Veranstaltungen in der Reihe Kreuzgangspiele extra.

Intendant: Johannes Kaetzler

Kontakt

Kreuzgangspiele
Marktplatz 2
D-91555 Feuchtwangen

Telefon: 09852 / 904 44
Fax: 09852 / 904 260
E-Mail: karten@kreuzgangspiele.de

 

Karten gibt es unter karten@kreuzgangspiele.de,
unter Kartentelefon 09852 90444
und jederzeit online unter www.kreuzgangspiele.de.
Bewertungschronik

Kreuzgangspiele bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Kreuzgangspiele

Theater

Der Besuch der alten Dame

Friedrich Dürrenmatt

Premiere: 6.6.2024

Tragische Komödie / Fassung für die Kreuzgangspiele von Johannes Kaetzler

Wer ist diese mysteriöse „alte Dame“? Wer ist Claire Zachanassian? Sie kehrt nach langer Zeit zurück an einen Ort, an dem alle Bewohnerinnen und Bewohner sie kennen. Von früher. Mit ihr kommt die Hoffnung auf neuen Wohlstand, kommt eine Aura von Reichtum und Geld. Was hat sie vor? Was ist ihr Geheimnis? Was hat es auf sich mit den Schatten der Vergangenheit?

Das Stück ist eine Weltkomödie. In der Kulisse einer kleinen Stadt reißt sie mit scharfsichtigem Humor düsterste Abgründe auf und verwickelt die von ihr gezeichneten Menschen in schauerliche Zerrissenheiten, bis sie vor nichts mehr zurückschrecken. Friedrich Dürrenmatt rüttelt mit diesem Stück an den Grundfesten unserer gesellschaftlichen Vereinbarungen und stellt ganz nebenbei und befreiend unverfroren die letzten Fragen an die Menschheit: Wie wollen wir leben? Wie soll unsere Zukunft aussehen? Was machen wir falsch? Was haben wir falsch gemacht? Was ist die Wahrheit? Täuschen wir uns nicht sogar in uns selbst?

Das Stück ist grandios und passt in unsere Zeit wie kaum ein anderes.

„Sag doch, dass du Komödie spielst, dass alles nicht wahr ist,
was du verlangst. Sag doch!“

Regie: Johannes Kaetzler

Der Besuch der alten Dame bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Der Besuch der alten Dame

© Nicole Bruehl
1 Theater

Mord im Orientexpress

Agatha Christie

Premiere: 10.6.2021

Kriminaldrama / Für die Bühne bearbeitet von Ken Ludwig, Deutsch von Michael Raab.

Eine vornehme Gesellschaft reist im Orientexpress. Durch Zufall ist auch Hercule Poirot an Bord, der belgische Meisterdetektiv. Es kommt, wie es kommen muss: ein Mord geschieht. Verdächtig sind alle Reisenden, doch wer ist schuldig? Hercule Poirot sucht nach der Wahrheit, und das ist spannend, ungeheuer spannend und zudem nicht ungefährlich, denn die Wahrheit wird versteckt, um jeden Preis. Von wem und warum? Wie lange noch?

Der vielschichtige und psychologisch außergewöhnlich raffiniert geschriebene Kriminalroman von Agatha Christie kommt auf den Brettern der Kreuzgang-Bühne zur Aufführung. Was ein Theatercoup - der Kreuzgang wird zum Orientexpress! Ob Hercule Poirot die Wahrheit herausfindet, wird hier natürlich nicht verraten. Auch nicht, ob es tatsächlich nur eine Wahrheit gibt oder gar mehrere… Aber von vielen möglichen Wahrheiten sei eine jetzt doch schon verraten: Diese Aufführung müssen Sie gesehen haben!

„Aber wenn ich nachts alleine im Dunklen liege, frage ich mich wieder und wieder:
War das wirklich Gerechtigkeit, habe ich richtig gehandelt?
Und oft bekomme ich dabei bis zum Morgengrauen kaum ein Auge zu.“

Regie: Lennart Matthiesen

Mord im Orientexpress bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Mord im Orientexpress

© Nicole Brühl
1 Theater

Anne-Marie die Schönheit

Yasmina Reza

Premiere: 21.6.2024

Theatermonolog

Sie heißt Anne-Marie, die Schauspielerin. Sie ist nicht mehr jung, sie hat viel zu erzählen. Und das tut sie: Von einer eintönigen Jugend, ihrer großen Bewunderung für die Schauspielerinnen und Schauspieler in ihrer Heimatstadt irgendwo in der französischen Provinz, von ihrem Entschluss, Schauspielerin zu werden, von ihrem Weg zum Theater, von ihren Bühnenauftritten, von ihrem Glücksgefühl, vor Publikum zu spielen.

Der große Erfolg auf der Bühne allerdings blieb aus. Im Gegensatz zu ihrer besten Freundin Gigi, die hoch hinauskam, musste sie sich mit Wenigem begnügen. Aber Anne-Marie ist zäh; sie hat fast alle ihrer Weggefährtinnen und Gefährten überlebt. Jetzt zieht sie Bilanz. Und die berührt mit ihrer Wehmut und ihrem feinen Humor. Yasmina Reza hat das Stück ausdrücklich für einen Schauspieler geschrieben, der Anne-Marie, die alternde Schönheit, verkörpern soll.

„Auf der Bühne war ich manchmal Anne-Marie die Schönheit.“

Anne-Marie die Schönheit bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Anne-Marie die Schönheit

© Nicole Brühl
1 Kindertheater

Ronja Räubertochter

Astrid Lindgren

Premiere: 11.5.2024

Schauspiel für Menschen ab 5 Jahren

Es ist ein lustiges und wildes Leben auf der Mattisburg. Hier haust nicht nur eine große Gruppe von Räubern, sondern dort hausen gleich zwei: Aber die beiden Räuberbanden mögen sich nicht. Sie befeinden und bekriegen einander.

Und was ist mit den Kindern dieser beiden Banden? Verstehen die sich untereinander oder sind sie so voreingenommen, verblendet und engstirnig wie ihre Eltern? Nun, die beiden Kinder Ronja und ihr Freund Birk beweisen in großen Abenteuern, dass die Erwachsenen wirklich viel von ihnen lernen können.

Astrid Lindgrens Kinderbuch ist eine großartige Theatervorlage für eine lebhafte und erfrischend zu Herzen gehende Aufführung über den Mut und die Friedensliebe von jungen Menschen, die für uns alle ein großes Vorbild sein sollten. Wären alle Menschen wie Ronja und Birk, dann wäre unsere Welt eine ganz und gar friedliche.

„Diesen Sommer werde ich für immer in mir tragen,
das weiß ich.“

Regie: Bettina Ostermeier

Ronja Räubertochter bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Ronja Räubertochter

Kindertheater

Der Regenbogenfisch

Marcus Pfister

Premiere: 20.6.2024

Schauspiel für Menschen ab 3 Jahren

Der Regenbogenfisch schimmert in wunderbaren Farben und ist der schönste Fisch von allen. Dass er schön ist, das weiß er. Dass er der schönste Fisch ist, das scheint er auch zu glauben.

Ist der Regenbogenfisch etwa eitel? Ist er vielleicht sogar selbstsüchtig? Kann es sein, dass er bald ganz einsam wird und unglücklich? Was muss geschehen, damit der Regenbogenfisch wirklich glücklich wird? Wer eine unserer liebevollen Aufführungen über den Regenbogenfisch mit seinen bunten und schillernden Schuppen sieht, wird verstehen, dass wahres Glück nur gemeinsam erlebt werden kann.

„Sein Schuppenkleid schillerte in allen Regenbogenfarben.“

Regie: Konstantin Krisch

Der Regenbogenfisch bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Der Regenbogenfisch

© Nicole Brühl
Schauspiel

#Faust/Zwei Seelen

Nach Johann Wolfgang von Goethe

Premiere: 4.7.2024

Ein Theaterprojekt für Menschen ab 13 Jahren

Das berühmte Drama Goethes konfrontiert uns mit den Höhen und Tiefen einer radikalen Selbstfindung und rücksichtslosen Selbstverwirklichung. Ein Mensch hat sich mit Spiegeln umstellt und findet bei seiner intensiven Wahrheitssuche immer nur Aspekte von sich selbst. Er ist ein in sich gefangenes Wesen. Was geschieht mit ihm? Was mit seinen Mitmenschen, die versuchen, ihm nahezukommen?

„Faust“ erfährt in unserer experimentellen Aufführung eine künstlerische Neudeutung, die den heißen Kern des großen Stoffes zeitgenössisch freilegt - die intensive Selbstbespiegelung eines zutiefst verunsicherten Menschen.

Das Theaterprojekt ist eine Kooperation der Kreuzgangspiele mit der Freien Schauspielschule Hamburg.

„Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust“

Regie: Johannes Kaetzler

#Faust/Zwei Seelen bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte #Faust/Zwei Seelen

Musik

Thank you for Travelling with...

Musikalische Mitternachtsrevue
- Kreuzgangspiele extra -

Die Kreuzgangspiele begeben sich mit der Mitternachtsrevue 2024 auf eine wilde musikalische Fahrt, auf einen unterhaltsamen und vielfältigen Trip durch alle Stile und Epochen. Kommen Sie einfach in den Kreuzgang, nehmen Sie Platz und freuen Sie sich auf eine äußerst musikalische Reise mit den Schauspielerinnen und Schauspielern des Kreuzgang-Ensembles. An diesem Abend ist auf der Bühne alles möglich. Die Regie übernimmt Ulrich Westermann, die musikalische Leitung Bernd Meyer.

Thank you for Travelling with... bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Thank you for Travelling with...

Konzert

Italienisches Liederbuch von Hugo Wolf

Auch kleine Dinge können uns entzücken
Kunstklang Feuchtwangen

Christiane Karg, Sopran
Florian Boesch, Bassbariton


Hugo Wolf: „Italienisches Liederbuch“ für zwei Singstimmen und Klavier auf Texte von Paul Heyse HWW 159

Sie liebt mich. Sie liebt mich nicht?

Mehr als hundert kleine Gedichte erscheinen im „Italienischen Liederbuch“ von Paul Heyse in Etappen Ende der 1890er Jahre – freizügig und offenherzig, in kleinen Monologen. 46 dieser Gedichte übersetzt Hugo Wolf in Musik. Da denkt der eine zärtlich an die andere, da verzehrt sie sich nach seinen Augen, er schimpft über ihren Stolz, ein Hin und ein Her, voller Erotik. Es ist das uralte, immerwährende Thema der Liebe, mal lieblich verträumt, mal neckend keck. Christiane Karg hat immer großen Spaß mit diesem Werk, schon häufig hat sie es aufgeführt. In Feuchtwangen stellt sie sich „ihren“ Figaro-Grafen zur Seite: Florian Boesch – einer der besten Liedinterpreten unserer Zeit, eine Stimm-Gewalt auf der Opernbühne. Mit etwas Glück bietet vielleicht auch das Wetter im Kreuzgang eine italienische Atmosphäre.

Konzert unter freiem Himmel im Kreuzgang

(Bitte kleiden Sie sich dem Wetter entsprechend. Das Konzert findet statt, wir entscheiden kurzfristig in einen nahe gelegenen Innenraum auszuweichen.)

Italienisches Liederbuch von Hugo Wolf bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Italienisches Liederbuch von Hugo Wolf

13

Kreuzgangspiele

Sommer 2024 / 11. Mai bis 11. August

Die Kreuzgangspiele locken seit nunmehr 75 Jahren viele Menschen in den romanischen Kreuzgang. Im Sommer sind auf der großen Bühne das Schauspielstücke für Erwachsene und Kinder zu sehen. Dazu gibt es zahlreiche Veranstaltungen in der Reihe Kreuzgangspiele extra.

Intendant: Johannes Kaetzler
Karten gibt es unter karten@kreuzgangspiele.de,
unter Kartentelefon 09852 90444
und jederzeit online unter www.kreuzgangspiele.de.

Kreuzgangspiele bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Kreuzgangspiele

Ereignisse / Festival Hohenloher Kultursommer 1.6. bis 29.9.2024
Ereignisse / Festival Residenztage Bayreuth Bayreuth, Ludwigstraße 21
Ereignisse / Festival Festival-Mediaval in Selb 6.9. bis 8.9.2024
Ereignisse / Festival Kreuzgangspiele Feuchtwangen 11.5. bis 11.8.2024
Ereignisse / Kulturveranstaltung Burg Grünsberg Altdorf bei Nürnberg-Grünsberg
Ereignisse / Festival Sommer im Park Neumarkt i.d.OPf. Neumarkt i.d.OPf., Dr.-Kurz-Str. 46
Konzerte / Festival Ebracher Musiksommer 5.5. bis 29.9.2024
Aufführungen / Theater Staatstheater Nürnberg Nürnberg, Richard-Wagner-Pl. 2-10
Ereignisse / Festival Bachwoche Ansbach Ansbach, Brauhausstr. 15
Ereignisse / Festival Würzburger Bachtage Würzburg, Hofstallstraße 5
Ereignisse / Festival KLASSIK OPEN AIR im Luitpoldhain Nürnberg, Hauptmarkt 18
Ereignisse / Führung Stadt(ver)­führungen Nürnberg und Fürth in Nürnberg & Fürth
Ereignisse / Festival Altmühlsee Festspiele Muhr am See Muhr a. See, Schloßstraße 4
Ereignisse / Festival Intern. Samba-Festival Coburg Coburg, Rodacher Str. 44
Ereignisse / Kulturveranstaltung Amerika Haus Nürnberg Nürnberg, Gleißbühlstr. 9
Ereignisse / Festspiele Osterfestival Nördliche Oberpfalz Pleystein, Neuenhammerstr. 1
Ereignisse / Kulturveranstaltung Bürgerforum Wunsiedel Wunsiedel Wunsiedel, Theresienstr. 1
Ereignisse / Festival Africa Festival Würzburg Würzburg, Kaiserstr. 16

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.