zur Startseite

Glasmuseum Wertheim

Glas erleben von A – Z

Glas ist Alltag und Glas ist Kunst, ist Werkstoff, Preziose, Licht oder Schatten, hier mystisch färbend, dort verzerrend, hier spiegelnd und dort ganz einfach transparent. Zudem ist Glas aus unserem Leben nicht wegzudenken. Die Möglichkeiten, mit Glas zu wohnen, zu arbeiten und kreativ zu wirken, sind so facettenreich wie wir Menschen. Glas ist, was jeder von uns daraus macht – willkommen in schier grenzenlosen (Glas)Gedankenwelten.

Das Glasmuseum Wertheim lädt Sie herzlich ein – zum ebenso bewegten wie bewegenden Streifzug durch die 3000jährige Geschichte des Glases. Wussten Sie zum Beispiel, dass sich bereits die Pharaonen im Glanz farbigen Glases sonnten? Dass bahnbrechende Entwicklungen eines Carl Zeiss gänzlich neue Ein- und Ansichten des Universums schufen? Dass innovative Technologien wie die unserer heimischen Laborglasindustrie Wirtschaft wie Wissenschaft bis heute prägen?

Allerlei Skurriles wie eine Glasaugensammlung und Mitmach-Stationen wie der Flaschenteufel, das Liebesbarometer, ein Spiegelkabinett und ein Flohmikroskop wollen bewundert, bespielt und ausprobiert werden. Oder Sie schauen unserem Museumsglasbläser über die Schulter – heißes, fließendes Glas inspiriert nicht nur ihn zum Glaskugelblasen.

Repliken historischer Glasschätze, moderne Glas- und Objektkunst sowie zauberhaften Glasschmuck finden Sie im großen Museumsshop.

Traditionell präsentiert das Glasmuseum – seit 2006 nicht nur zur Weihnachtszeit – historischen sowie zeitgenössischen Christbaumschmuck aus Glas. Unsere Ausstellung mit Basar, Glaskugelblasen sowie Versilbern der Kugel erfreut nicht nur Nostalgiker „alle Jahre wieder“ vom ersten Advent bis zum 6. Januar.

Audio-Guide /Führungen durch unser „Glas-ABC“ für Erwachsene / „Spielstationen-Parcours“ für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen, Menschen mit Behinderung / Führung zur „Entwicklung des Trinkglases“ mit oder ohne Weinprobe aus teils historischen Gläsern / „Energieparcours mit 28 Spielstationen“ zum Ausleihen.

Öffnungszeiten
Di – Fr: 10 – 17 Uhr Sa/So/Fei: 13 – 18 Uhr
Glasbläser: Di – So 14 – 16 Uhr

Eintritt
Erwachsene: 4,50 EUR
Gruppen Erwachsene (ab 15 Pers): 4,00 EUR
Menschen mit Behinderung: 3,00 EUR
Schüler/Studenten/Auszubildende: 1,50 EUR
Familienkarte (2 Erw.+ 4 Kinder bis 18 J.): 10,00 EUR

Führungen nach Vereinbarung: 09342-6866 / www.glasmuseum-wertheim.de
Führungspauschale für Gruppen: 60,00 EUR (zzgl. Eintritt)
Museumsbegleitungs-Pauschale für Menschen mit Behinderung: 30,00 EUR (zzgl. Eintritt)

Kontakt

Glasmuseum Wertheim
Mühlenstr. 24
D-97877 Wertheim

Telefon: +49 (0)9342-6866
E-Mail: info@glasmuseum-wertheim.de

Glasmuseum Wertheim bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Glasmuseum Wertheim

Glasmuseum Wertheim

Glas erleben von A – Z

Glas ist Alltag und Glas ist Kunst, ist Werkstoff, Preziose, Licht oder Schatten, hier mystisch färbend, dort verzerrend, hier spiegelnd und dort ganz einfach transparent. Zudem ist Glas aus unserem Leben nicht wegzudenken. Die Möglichkeiten, mit Glas zu wohnen, zu arbeiten und kreativ zu wirken, sind so facettenreich wie wir Menschen. Glas ist, was jeder von uns daraus macht – willkommen in schier grenzenlosen (Glas)Gedankenwelten.

Das Glasmuseum Wertheim lädt Sie herzlich ein – zum ebenso bewegten wie bewegenden Streifzug durch die 3000jährige Geschichte des Glases. Wussten Sie zum Beispiel, dass sich bereits die Pharaonen im Glanz farbigen Glases sonnten? Dass bahnbrechende Entwicklungen eines Carl Zeiss gänzlich neue Ein- und Ansichten des Universums schufen? Dass innovative Technologien wie die unserer heimischen Laborglasindustrie Wirtschaft wie Wissenschaft bis heute prägen?

Allerlei Skurriles wie eine Glasaugensammlung und Mitmach-Stationen wie der Flaschenteufel, das Liebesbarometer, ein Spiegelkabinett und ein Flohmikroskop wollen bewundert, bespielt und ausprobiert werden. Oder Sie schauen unserem Museumsglasbläser über die Schulter – heißes, fließendes Glas inspiriert nicht nur ihn zum Glaskugelblasen.

Repliken historischer Glasschätze, moderne Glas- und Objektkunst sowie zauberhaften Glasschmuck finden Sie im großen Museumsshop.

Traditionell präsentiert das Glasmuseum – seit 2006 nicht nur zur Weihnachtszeit – historischen sowie zeitgenössischen Christbaumschmuck aus Glas. Unsere Ausstellung mit Basar, Glaskugelblasen sowie Versilbern der Kugel erfreut nicht nur Nostalgiker „alle Jahre wieder“ vom ersten Advent bis zum 6. Januar.

Audio-Guide /Führungen durch unser „Glas-ABC“ für Erwachsene / „Spielstationen-Parcours“ für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen, Menschen mit Behinderung / Führung zur „Entwicklung des Trinkglases“ mit oder ohne Weinprobe aus teils historischen Gläsern / „Energieparcours mit 28 Spielstationen“ zum Ausleihen.

Öffnungszeiten
Di – Fr: 10 – 17 Uhr Sa/So/Fei: 13 – 18 Uhr
Glasbläser: Di – So 14 – 16 Uhr

Eintritt
Erwachsene: 4,50 EUR
Gruppen Erwachsene (ab 15 Pers): 4,00 EUR
Menschen mit Behinderung: 3,00 EUR
Schüler/Studenten/Auszubildende: 1,50 EUR
Familienkarte (2 Erw.+ 4 Kinder bis 18 J.): 10,00 EUR

Führungen nach Vereinbarung: 09342-6866 / www.glasmuseum-wertheim.de
Führungspauschale für Gruppen: 60,00 EUR (zzgl. Eintritt)
Museumsbegleitungs-Pauschale für Menschen mit Behinderung: 30,00 EUR (zzgl. Eintritt)

Glasmuseum Wertheim bewerten:

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Bewertungen & Berichte Glasmuseum Wertheim

Familie+Kinder / Freizeit Pit-Pat Wonderland Würzburg, Bahnhofplatz 2
Familie+Kinder / Freizeit Freizeit-Land Geiselwind Geiselwind, Wiesentheider Str. 25
Familie+Kinder / Freizeit Escape Boat Würzburg Würzburg, Kurt-Schumacher-Promenade
Ereignisse / Festival Kreuzgangspiele Feuchtwangen 11.5. bis 11.8.2024
Konzerte / Konzert Staats­phil­har­mo­nie Nürnberg Nürnberg, Richard-Wagner Platz 2-10
Aufführungen / Theater Staatstheater Nürnberg Nürnberg, Richard-Wagner-Pl. 2-10
Familie+Kinder / Museum Glasmuseum Wertheim Wertheim, Mühlenstr. 24
Familie+Kinder / Freizeit Baumwipfelpfad Steigerwald Ebrach, Radstein 2
Familie+Kinder / Escape-Spiele ExitGames Nürnberg Nürnberg , Marienstraße 2
Familie+Kinder / Escape-Spiele ExitGames Würzburg Würzburg, Bahnhofstraße 11
Familie+Kinder / Museum DB Museum Nürnberg Nürnberg, Lessingstr. 6
Familie+Kinder / Freizeitpark Tiergarten Nürnberg Der Lanschaftszoo Nürnberg, Am Tiergarten 30
Familie+Kinder / Museum Kinder- und Jugendmuseum Nürnberg Nürnberg, Michael-Ende-Straße 17
Familie+Kinder / Freizeitpark PLAYMOBIL-FunPark Zirndorf, Brandstätterstraße 2-10

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.